Wann ist die beste Reisezeit für Singapur

Singapur ist ein Ganzjahresreisziel

Die beste Reisezeit für Singapur

Die beste Reisezeit für Singapur ist ganzjährig da es dort durch die Nähe zum Äquator immer warm ist. Singapur liegt an der Südspitze von Malaysia. In Singapur herrscht tropisches Regenklima mit Temperaturen zwischen 24 bis 31 Grad Celsius. Die Nachttemperaturen liegen zwischen 23 und 27 Grad Celsius.

Die Wassertemperaturen liegen das ganze Jahr über bei 24 Grad. Es regnet meistens nachts, was für Besucher ziemlich angenehm ist. Regenschauer über Tag sind meist heftig aber sehr schnell wieder vorbei. Oft kommt so ein Regenschauer sehr gelegen, da er doch die Hitze ein wenig mindert. In Singapur gibt es so gut wie keine tropischen Wirbelstürme. In Singapur ist es das ganze Jahr über warm bis heiß und die Luftfeuchtigkeit ist immer hoch.

Luftfeuchtigkeit ist hoch

Sie liegt meistens bei 80 – 90 %. Durch die Nähe des Meeres und das Meer ist in Singapur von keiner Stelle aus weit weg, bleibt die Luftfeuchtigkeit einigermaßen erträglich. Die Zeit von März bis September ist eigentlich am unangenehmsten, denn in dieser Zeit ist es meistens windstill und die Luft erdrückt einen in den Straßen.

Während dieser Zeit sollte man große Anstrengungen unbedingt vermeiden. Die Regenzeit dauert von November bis Januar, wobei es auch in dieser Zeit nicht ständig regnet. Die Regenfälle sind meistens von kurzer Dauer, auch wenn sie ziemlich kräftig ausfallen können. Aber danach scheint wieder die Sonne. Auch bleiben die Temperaturen während dieser Regenzeit immer noch angenehm warm. In Singapur hat man entweder Sonnenschein und es ist warm bis heiß oder es regnet aber es bleibt aber trotzdem warm.

Ein Ganzjahresreisziel

Vom Wetter her betrachtet ist Singapur ein Reiseziel für das ganze Jahr. Die Hitze ist erträglich, weil sie nicht drückend und schwül ist. Also, obwohl Singapur ein Reiseziel für das ganze Jahr ist, herrscht das beste Klima außerhalb der Regenzeit, also von Anfang März bis Ende September. Aber auch in dieser Zeit kann es ab und an kräftig regnen.

Für diesen Regen wird man dann durch die unmittelbar danach scheinende Sonne entschädigt. Auch Januar und Februar bieten ihre Vorteile. In diese Zeit fällt das Neujahrsfest, dass Besucher mit seiner Farbenpracht anlockt. Im November kann man in Singapur schon die Vorfreude auf Weihnachten in Ruhe genießen, bevor dann im Dezember der große ohne den Rummel mit dem damit verbunden Stress einsetzt.

singapore-flyer-gondel

Für eine Reise nach Singapur sollte man auf jeden Fall leichte Kleidung einpacken, in der man nicht so schnell schwitzt, also Kleidung aus Naturfasern. Auch ein leichter Regenschutz ist durchaus empfehlenswert. Wegen der intensiven Sonnenstrahlung sollte man sich auch gut mit Sonnenschutzmitteln eindecken und sich dementsprechend schützen.

Und falls das Wetter einmal wirklich schlecht ist, bietet Singapur genügend Dinge, die man auch bei schlechtem Wetter unternehmen kann, wie Tempel oder Museen zu besuchen. Singapur ist ein Einkaufsparadies, so dass man die Regenstunden sehr gut mit Bummeln durch die Einkaufzentren und Geschäfte und natürlich mit Einkaufen überbrücken kann.

Allgemeine Informationen

Singapur Restaurants

In Singapur gibt es sehr viele Restaurants wo man etwas essen kann. Da braucht man sich als Tourist keine Sorgen zu machen und es gibt sogar Deutsche Restaurants in Singapur wo man ein Schnitzel mit […]

Sehenswürdigkeiten

Mount Faber

Der Mount Faber ist der Hausberg von Singapur mit einer Höhe von 105 Meter hat und von dort aus hat man einen wunderschönen Blick über Singapur. Mit einer Gondel kann man vom Mount Faber nach […]

Ausflüge

Sentosa S.E.A. Aquarium Ticket

Hier kann man ein Sentosa S.E.A. Aquarium Ticket Online kaufen und wer sich im Singapur Urlaub für die Besichtigung eines der schönsten Aquarien in dieser Region interessiert sollte dieses sich anschauen. Zu empfehlen ist immer […]

Sehenswürdigkeiten

Republic Plaza

Republic Plaza Wolkenkratzer in SingapurBeeindruckendes GebäudeArchitektur Republic Plaza Wolkenkratzer in Singapur Das Republic Plaza ist eines der drei höchsten Gebäude von Singapur und wurde von dem Architekten Kisho Kurokawa entworfen. Es wird alternativ auch „Bank […]