Singapur Daten und Fakten

Über den Stadtstaat Singapur ist im Allgemeinen nur sehr wenig bekannt. Dabei gibt es so viele interessante Ecken und Fakten, über die man bescheid wissen sollte. Bereits an den bloßen Daten lässt sich sehr eindrücklich darstellen, was sich hier für unglaubliche Möglichkeiten ergeben. Was wir mit einem solchen Staat assoziieren, ist in erster Linie eine sehr hohe Bevölkerungsdichte. Gerade im asiatischen Raum ist dies ja keine Seltenheit, weshalb man einen solchen Zustand auch im Falle von Singapur vermuten sollte. Die Fläche von Singapur umfasst 718,3 km², was in etwa mit Hamburg zu vergleichen wäre. Nun zählt Singapur aber 5.498.000 Einwohner, was eine ganz beachtliche Zahl ist. Dies führt dann unter dem Strich dazu, dass dort in etwa 7.654 Einwohner pro km² leben. Die Bevölkerungsdichte ist dabei mehr als doppelt so hoch, wie dies bei der Stadt Berlin der Fall ist. In Singapur ist hier auch kein Ende dieser Entwicklung in Sicht. Denn in den letzten Jahren war es so, dass die Bevölkerung pro Jahr um etwa zwei Prozent gewachsen ist.

Eine weitere Besonderheit, die es bei diesem Stadtstaat zu entdecken gibt, sind die vielen Amtssprachen, die dort üblich sind. Neben der traditionellen Sprache Tamil sind es auch noch Malaiisch, Chinesisch und Englisch, welche hier als offizielle Sprache gelten. Doch natürlich hat Singapur in den Augen vieler Menschen eine Vorreiterrolle. Besonders im asiatischen Raum ist es eine gewisse Besonderheit, dass eine Republik geschaffen werden konnte. Die Unabhängigkeit ist dabei noch nicht besonders alt, sodass sich der Staat ein Stück weit noch immer im Aufbau befindet. Doch gerade angesichts der wirtschaftlichen Lage ist es mehr als erstauntlich, wie sich dieser Stadtstaat seit dem Jahr 1965 entwickelt hat. Während zu diesem Zeitpunkt eine sehr große Arbeitslosigkeit vorherrschte, liegt das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf bei mehr als 50.000 Dollar. Angesichts dessen wird auch die Bedeutung des Staates in der Öffentlichkeit mehr und mehr zunehmen.

stopover-singapore

Gerade die politischen Strukturen beweisen, dass die Verwaltung hier absolut stimmig ist, und sich ein funktionierender Staat ergeben hat. Das demokratische System unterscheidet sich unter anderem sehr stark von dem, welches in China praktiziert wird. Auch dies ist der Grund dafür, weshalb sich immer wieder die eine oder andere Spannung zwischen diesen Parteien auftut. Dies liegt unter anderem auch daran, dass Singapur trotz der kleinen Fläche eine klare Wirtschaftsmacht ist. Mehr als 50 Prozent des weltweiten Petroleum wird über Singapur verladen und verschifft. Insgesamt gibt es hier mehr als 300 Liegeplätze, an denen die Schiffe parallel be- und entladen werden. Für diese Bedeutung sorgt unter anderem auch die geographische Lage. Dabei geht es vor allem um die großen Handelsströme, die sich hier zwischen dem europäischem Raum und dem asiatischen Raum ergeben. Es gibt also durchaus einiges rund um die Stadt Singapur zu entdecken.

Singapur Hauptstadt:

Die Hauptstadt von Singapur ist auch Singapur

Singapur Einwohnerzahl:

5 Millionen

Singapur Fläche:

712,4 km²

Singapur Währung:

Singapur-Dollar

Singapur Sprache:

Tamil, Mailaisch, Chinesisch und Englisch

Singapur Staatsform:

Republik

Singapur Telefonvorwahl:

+65

Singapur beste Reisezeit

ganzjährig

Sehenswürdigkeiten

Boat Quay

Der Boat Quay liegt am südlichen Ufer zur Mündung des Singapore Rivers. Dieser Stadtteil kann auf eine alte Tradition zurückblicken und zählt zu einem der ältesten Gebiete in der Region. Vor mehr als 150 Jahren […]

Allgemeine Informationen

Singapur Reiseführer

Mit einem Reiseführer über Singapur kann man sich sehr gut auf die Singapur Reise vorbereiten. Man kann schon vorab planen welche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen man sich in Singapur anschauen möchte wie zum Beispiel das Marina […]

Museum

Fort Siloso

Fort Siloso auf der Insel SentosaGeschichteFührungen und BesichtigungMuseumWie kommt der Besucher nach SentosaÖffnungszeitenEintrittWarum sollte man dies anschauen Fort Siloso auf der Insel Sentosa Das Fort Siloso wurde in den 1880er-Jahren erbaut, als zu dieser Zeit […]

FAQ

Wo kann man Geld wechseln in Singapur

Geldwechsel in Singapur ist kein ProblemSollte ich schon vor der Reise nach Singapur wechselnDirekt am Flughafen Singapur Geld umtauschenIn Banken oder Hotels Geld wechselnGeld umtauschen am besten beim Licensed Money ChangerGeld abheben bei Geldautomaten Geldwechsel […]