Fullerton Hotel

Eines der bekanntesten Hotels in Singapur ist The Fullerton Singapore mit fünf Sternen das sich an der Marina Bay befindet. Eine ausgezeichnete Lage um sich die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Singapur anzuschauen. Das Geschäftsviertel von Singapur ist vom Fullerton Hotel aus sehr schnell zu erreichen. Der berühmte Clarke Quay ist auch in wenigen Minuten erreichbar und das Hotel verfügt über einen beeindruckenden Infinity Pool. Der Changi International Airport ist in gut 25 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Über die MRT U-Bahn Haltestelle Raffles Place kann man sich sehr schnell in Singapur fortbewegen. Am besten ist es wenn man ein Zimmer bucht mit Blick auf die Skyline von Singapur. Das Hotel ist ideal für einen Stopover in Singapur und wer luxuriös dort übernachten möchte sollte sich für das The Fullerton Hotel entscheiden. In unmittelbarer Nähe des Hotels findet einmal pro Jahr auf dem Marina Bay Street Circuit das bekannte Formel Eins Autorennen statt. Sehr beeindruckend ist auch die Lobby des Fullerton Hotels. Das Gebäude ist ein Fünf-Sterne-Hotel der Luxusklasse und befindet sich in Singapur in unmittelbarer Nähe der Mündung des Singapore River, in der Downtown Core.

Geschichte:

Ursprünglich war das Singapur Fullerton Hotel ein Bürogebäude, das im Jahre 1919 erbaut und nach dem ersten Gouverneur der “Straits Settlements” benannt wurde. Im Laufe der folgenden Jahrzehnte wurden interne Änderungen durchgeführt und im Jahre 1997 mit einer ersten Sanierung begonnen. Das Gebäude verfügt über neoklassizistische Elemente und die hohe Säulenhalle, sowie das über dem Haupteingang befindliche Royal Wappen, hinterlassen beim Beobachter einen erhabenen Eindruck. In den Jahren 1998 bis 2000 wurde das Fullerton Gebäude nochmals restauriert und in ein 400-Zimmer-Luxus-Hotel umgewandelt. Die Neueröffnung erfolgte am 01.01.2001. Dabei wurde als eines der wenigen Gebäude auf der Welt, hier dem Denkmalsschutz eine besondere Priorität eingeräumt.

the-fullerton-hotel-singapur

Allgemein wird vom Singapur Fullerton Hotel von einer historischen Kuriosität und einem modernen Wunder gesprochen. Das beeindruckende Gebäude im teilweise klassizistischem Stil, der dem Parthenon gleicht, ist zu Recht ein 5-Sterne-Hotel der Luxusklasse mit schlichtem Komfort. Mehrfach wurde das Hotel in der Vergangenheit zum besten Hotel Asiens ausgezeichnet.

Einrichtungen:

Insgesamt verfügt das Hotel über 400 Zimmer und Suiten mit einer einmaligen Aussicht auf die Skyline von Singapur. Geschäftsreisende wie auch Urlauber, sind während ihres Aufenthaltes im Hotel mit der City eng verbunden. Dafür sorgt ein kostenloser Shuttleservice, der den Gästen jederzeit zur Verfügung steht. Im Zwischengeschoss des Gebäudes befinden sich Fitnessraum, Schwimmbad, Dampfbad und eine Saunalandschaft. Einen ganz besonderen Reiz übt der anmutige  25-Meter-Infinity-Außenpool aus. Inmitten der dorisch-majestätischen Säulen mit Blick auf den Singapore River, erlebt der Gast etwas ganz Besonderes. Das Vermischen von klassischer Architektur und moderner Hochhaus-Skyline, macht diesen Luxus-Hotel-Pool zu einem der zeitlosesten Pools von Singapur. Der “Straits-Club” mit seinen 28 Suiten bietet seinen Gästen einen persönlichen “rund um die Uhr Service” und weitere Annehmlichkeiten. Im “Fullerton-Shop” in der hoteleigenen Lobby-Etage, können Postkarten, Briefmarken und sonstige Andenken erworben werden.

Das “Spa Artisan” vermittelt dem Gast die heilende Kraft der Spa-Destination und deren asiatischen Behandlungen mit modernem Touch. Direkt vor dem Hotel befindet sich der Salon “De Florere” mit seinen exclusiven Haar und Styling-Dienstleistungen. Für Liebhaber wertvollen Schmucks bietet der “Raffles Juwelier”, der im Jahre 1993 gegründet wurde, Perlen, Diamanten und Jade an. Von eigenen Designern können handgefertigte Stücke erworben werden. Eine Besonderheit ist ferner die “Fullerton Heritage Gallery”. Auf einer Fläche von etwa 800 Quadratmetern wird das Erbe dieser Region präsentiert. Die Galerie verfügt über Fotos, Karten, Briefmarken und philatelistischen Besonderheiten, die bis auf das Jahr 1932 zurückreichen. In der Boutique “Fragrance Du Bois” werden Luxusparfums aus französischer Tradition angeboten. Für das leibliche Wohl wird in der “Kuchen Boutique” gesorgt. Die besondere Kreation ist die traditionelle, goldbraune Torte mit dem Namen “Kueh Lapis”. 1 Fullerton Square Singapur 049178

Sehenswürdigkeiten

Merlion

Das Wahrzeichen von Singapur ist der Merlion der sich an der Mündung des Singapore Rivers befindet nahe der Marina Bay und auf der Freizeitinsel Sentosa gibt es noch einen Merlion der sogar noch größer ist […]

Museum

Fort Siloso

Fort Siloso auf der Insel SentosaGeschichteFührungen und BesichtigungMuseumWie kommt der Besucher nach SentosaÖffnungszeitenEintrittWarum sollte man dies anschauen Fort Siloso auf der Insel Sentosa Das Fort Siloso wurde in den 1880er-Jahren erbaut, als zu dieser Zeit […]

Hotel

Marina Bay Sands

Eines der besten und spektakulärsten Hotels in Singapur ist das Marina Bay Sands das sich in der Marina Bay befindet. Das Hotel besteht aus einem Kasino und Hotel und wurde im Jahre 2010 eröffnet. Gebaut […]

Sehenswürdigkeiten

Singapur Cable Car

Wer eine schöne Aussicht über Singapur genießen möchte kann mit der Seilbahn Singapur Cable Car vom Mount Faber nach Sentosa fahren. Der Mount Faber hat eine Höhe von 105 Meter und ist der Hausberg von […]