Lake of Dreams

Eine schöne Attraktion in Sentosa ist Lake of Dreams

Die Attraktion Lake of Dreams gehört zum Resorts World Sentosa das ein integriertes Resort auf der Insel Sentosa vor der südlichen Küste von Singapur ist. Die Hauptattraktionen sind eine der beiden größten Casinos von Singapur, der Universal Studios Themenpark, der Adventure Cove Water Park, der Marina Life Park, der das weltweit größte Ozeanium beherbergt. Zentral gelegen zwischen den The Michael und Hard Rock Hotels sowie Universal Studios liegt Lake of Dreams. Er ist ein Publikumsmagnet, ein Treffpunkt, ein Umlaufpunkt und zugleich ein Unterhaltungszentrum. Das Lake of Dreams ist seit 2010 eine multimediale Anlage mit Fontänen, die Zuschauer mit Feuer und Laser auf einem riesigen Casinogelände begeistern. Diversen Geschöpfe, z.B. Drachen, Schmetterling und Wale werden während der Show Leben eingehaucht.

Der See der Träume ( Lake of Dreams ) befindet sich im Hauptbereich des Resorts World Sentosa und bietet eine tägliche kostenlose Show, die jeden Morgen um 9.30 Uhr stattfindet. Tagsüber und den fast ganzen Abend werden wunderschöne Skulpturen mit komplizierten Designs und Mustern durch Lichteffekte, die das fließende Wasser gekonnt wiedergeben, mit der Beleuchtung in Szene gesetzt. Die Show ist eintrittsfrei, beinhaltet aber einige Problematiken. Durch die voluminöse Gestaltung verhindert der Sentosa Lake of Dreams eine klare Sicht. Auch von der Aussichtsplattform und aus diversen Winkeln ist ein freier Blick nicht gewährleistet. Der Springbrunnen, die Beleuchtung oder die speziellen Wassereffekte werden von den meisten Zuschauern nicht bemerkt, ausgenommen den Besuchern, die direkt davorstehen.

sentosa-lake-of-dreams

Ein weiteres Problem bei den Lake of Dreams ist die begrenzte Palette der Mutimedia-Effekte, die nach knapp sieben Minuten mit einer Wiederholung startet. In diesem Zeitbereich bekommt der Besucher Wasserstrahlen, Springbrunnen, Nebeldüsen, Beleuchtung, Sound, Pyrotechnik und Animatronics geboten. Nach Beendigung der Show erfolgt die Wiederholung und die Menschen beginnen nach einer Weile, die Show hinter sich zu lassen, denn nach dem Höhepunkt der Beleuchtung der Flammen passiert nichts besonderes. Es wäre besser für die Show, mit einer interessanteren Geschichte und besseren Effekten die Zeit zu verkürzen. Die Lake of Dreams bietet eine schwache Story, die sehr wenig Sinn macht und scheint etwas zusammengepresst, um den Spezialeffekten zu entsprechen. Die Geschichte selbst beinhaltet tanzende Luftgeister, fließende Wassergeister, singende Wale und Schmetterlinge, die Drachen durch Tanz beschwören, um einen Ring aus Feuer zu erstellen.

Zusammenfassend ergeben sich schlechte Blickwinkel aus der Show, repetitive Spezialeffekte und eine schwache Story ergeben eine durchschnittliche Show. Die Insel Sentosa erlaubt gute Rahmenbedingungen durch hervorragende Sehenswürdigkeiten. Die Lake of Dreams ist eine Attraktion auf der Insel, die auch übersprungen werden kann. Sie werden nichts verpassen. Falls Sie diese Show genießen möchten, können Sie diese täglich ab 9.30 Uhr bewundern und sie dauert mit der Wiederholung etwa 15 Minuten. Jeremy Railton konzipierte das spektakuläre Multimedia-Ereignis, während Edward S. Marks und Bob Chambers für die Konstruktion, Installation und die Programmierung dieser Attraktion zeichnen.

Sehenswürdigkeiten

Sri Mariamman Tempel

In Singapur gibt es viele Tempel die man sich als Tourist anschauen kann. Ein besonders schöner Tempel in Singapur ist der Sri Mariamman Tempel Singapur der sich direkt vor dem Eingang der Chinatown Singapur befindet. […]

Allgemeine Informationen

Singapur Verkehrsmittel

Singapur hat ein sehr gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz wo man sich als Tourist sehr gut in der Stadt fortbewegen kann. Das schnellste und sicherlich auch wichtigste Verkehrsmittel in Singapur ist die Metro die sich dort […]

Allgemeine Informationen

Singapur Kreuzfahrt

Eine Singapur Kreuzfahrt ist sehr beliebt und die Stadt ist nicht nur ein beliebtes Städtreiseziel. In der Nähe von Sentosa und des Mount Faber befindet sich der Kreuzfahrthafen von Singapur wo die großen Kreuzfahrtschiffe anlegen. […]

Sehenswürdigkeiten

Esplanade

Direkt an der Marina Bay in Singapur befindet sich das Kulturzentrum Esplanade ( Theatres on the bay ) wo regelmäßig Veranstaltungen und Konzerte stattfinden. Die Esplanade in Singapur wurde im Jahre 2002 eröffnet und ist […]