Singapur Verkehrsmittel

Singapur hat ein sehr gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz wo man sich als Tourist sehr gut in der Stadt fortbewegen kann. Das schnellste und sicherlich auch wichtigste Verkehrsmittel in Singapur ist die Metro die sich dort MRT Singapur nennt. Am besten ist es wenn man sich einen Fahrplan besorgt und dann sieht man genau wo diese hinfährt und zu welchen Zeiten. Auch das Busnetz in Singapur ist sehr gut ausgebaut das nennt sich SBS Transit und für Touristen ist zu empfehlen sich den Singapore Tourist Pass zu kaufen wo man mit diesem Pass die Busse und Metro mitbenutzen kann. Ein weiteres interessantes Verkehrsmittel in Singapur ist das Taxi mit denen man rund um die Uhr fahren kann. Es gibt rund 15.000 Taxis in Singapur die alle klimatisiert sind. Man kann sich auch einen Mietwagen in Singapur mieten und dabei sollte man dabei beachten daß es in Singapur linksverkehr gibt und viele Touristen sich dann es nicht zutrauen auf der anderen Straßenseite zu fahren als die man gewöhnt ist. Weiterhin ist die Nutzung einiger Straßen in Singapur Gebührenpflichtig. Wer als Tourist in Singapur unterwegs ist, ist in der Regel auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen um von A nach B zu gelangen. Grundsätzlich gehört das Verkehrsnetz in Singapur zu den am besten ausgebauten und günstigsten Verkehrsnetzen der Welt – über die Mobilität muss man sich hier also keine Sorgen machen. Welche Verkehrsmittel es in Singapur gibt und was man dabei beachten sollten, verraten wir Ihnen hier.

Das Taxi

Bei den Touristen ist das Taxi das beliebteste Verkehrsmittel: sie sind günstig und verbreitet. An jeder Straßenecke findet man ein Taxi. Diese stehen am Straßenrand und warten auf Kundschaft oder können auch einfach von der Straße heran gewunken werden. Je nach Art und Ausstattung des Fahrzeugs wird normalerweise eine Grundgebühr von etwa 3,00 bis 3,50 S$ berechnet. Nach einem Kilometer Fahrt wird dann pro 400 Meter ein Aufschlag von um die 22 Cent erhoben. Zu beachten ist, dass die Taxifahren zu bestimmten Zeiten den Preis aufschlagen (z.B. in der Nacht). Trishaws sind Dreirad-Wagen, die vor allem von Touristen genutzt werden. Sie finden sich verteilt in der Stadt und kosten um die 10 S$ Grundgebühr. Vor dem Einsteigen unbedingt einen Festpreis mit dem Fahrer vereinbaren – ansonsten wird man schnell über’s Ohr gehauen.

singapur-taxi

Die Bahn

Wer kein Taxi nehmen möchte oder kann, kann mit der U-Bahn leicht sein Ziel erreichen. Das Netz ist sehr gut ausgebaut und die Züge der U-Bahn verkehren regelmäßig nach Fahrplan. Die Einwohner von Singapur bezeichnen ihre U-Bahn als MRT (Mass Rapid Transit). Besonderes Highlight: die meisten Bahnen fahren in der Stadt bereits automatisch und ganz ohne Fahrer. Ein Ticket für die Bahn erhalten Sie entweder an den Verkaufsautomaten, die sich an jeder Haltestelle befinden oder bei dem Kassierer. Für ein Ticket ist mit einem Preis von 1,10 S$ bis 2,40 S$ zu rechnen – die Bahn ist somit um einiges günstiger als das Taxi. Wer während seines Aufenthalts in Singapur häufiger die Bahn nutzen möchte, kann darüber nachdenken eine EZ-link-Karte oder den Singapore Tourist Pass zu erwerben. Mit diesem Karten ist das Bahnfahren noch einmal deutlich günstiger als mit einem Einzelticket.

Der Bus

Der Bus ist ein ebenso beliebtes Verkehrsmittel. Zu beachten ist, dass es keinen Fahrplan gibt wie wir ihn kennen. Vielmehr wird an den Haltestellen das Intervall angegeben in dem der Bus verkehrt. Als Touristen erkundigt man sich am besten beim Busfahrer nach dem Preis für ein Ticket da das System selbst für Einheimische sehr kompliziert ist. Wichtig: bei einer Barzahlung wird kein Rückgeld erstattet. Wer eine EZ-link-Karte besitzt, kann diese auch im Bus zum Einsatz bringen.

Das Boot

Mit dem Boot können Sie über den Singapore River fahren und eine einmalige Aussicht genießen.

Sehenswürdigkeiten

Bukit Timah

Bukit Timah in SingapurRegenwaldBiodiversitätTour-BeschreibungTolles Wandergebiet Bukit Timah in Singapur Das Naturreservat Bukit Timah besteht zu Teilen aus einem primärem Regen- und Sekundärwald innerhalb von Singapur, in der Nähe des Stadtteils Bukit Timah. Es ist eine […]

FAQ

Bekommt man in Singapur einen Jetlag

Ein Jetlag ist in Singapur möglichInnere Uhr kommt durcheinanderSymptomeUmstellung dauert ein paar Tage Ein Jetlag ist in Singapur möglich Der Begriff „Jetlag“ bedeutet übersetzt „Düsenflugzeug“ oder Zeitdifferenz. Er bezeichnet ein Phänomen, welches bei längeren Reisen […]

Allgemeine Informationen

Padang

Die Geschichte des PadangDie Umgebung des PandangZeugnisse der KolonialgeschichteSport und Freizeit auf dem PadangDer Padang als kulturelles ZentrumWie kommt man dort hin The Padang ist die große freie Rasenfläche im Herzen von Singapurs Regierungsviertel, wird […]

Sehenswürdigkeiten

Buddha Tooth Relic Temple

Buddha Tooth Relic Temple in SingapurBeeindruckender TempelLiegt im Herzen der ChinatownGeschichtePrunkvolle Materialien wurden verwendetBibliothekWas sollte man sonst noch wissenÖffnungszeitenAdresseEintritt Buddha Tooth Relic Temple in Singapur Touristen die sich gerne einmal einen beeindruckenden Tempel in Singapur […]